Hintergrund 214#

Montag, 27. März 2017



Hallo Ihr Lieben,

für einen Gartenfreund benötigte ich eine kleine Aufmerksamkeit zum Geburtstag.
Was schenkt man einem Gartenfreund was möglichst klein ist, na klar Samen, nur so die Tüten ist nicht so mein Ding, also mußte eine Verpackung her.
Ich habe mich für eine Box mit dem Tütenbrett entschlossen.


Ich habe den Bogen in das Tütenbrett gelegt und die Linie für den Boden gezogen so konnte ich sehen wo ich die Stempel setzen kann.






Als die Seite dann bestempelt war habe ich mit dem Tütenbrett und Falzlinie M gearbeitet und die Motive mit dem Mischpinsel und Stempelfarbe ausgemalt.

Als Verschluss ist ein Magnet versteckt.

Da ich einmal beim Basteln war habe ich auch gleich meine neuen Stempel und Stanzer getestet und dabei ist schon die nächste Geburtstagskarte entstanden.


Ich bin ganz begeistern über die Vielfalt von Möglichkeiten.

LG. Friederike und mein Wächter





1 Kommentar:

Ingrid hat gesagt…

liebe friederike,
wieder so schöne ideen, die du so toll umgesetzt hast. es ist immer eine freude deinen blog zu besuchen.
herzlichst ingrid